Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Bitte aktuallisieren Sie Ihren Browser

"Alte Zollstation" Pittenhart

Sensibler Spagat zwischen Alt und Neu

Eine bewegte Geschichte liegt hinter der „Tafern von Pittenhart“. Wer diese bewahren und zugleich allerneuesten Standards entsprechen will, hat es mit einer besonderen Heraus-forderung zu tun. Brüderl. Architekten, Innenarchitekten und die Möbel Manufaktur haben sich dieser Aufgabe gestellt und dem einzigartigen Ensemble seinen ursprünglichen Charme zurückgegeben. Um die Wünsche der Bauherren und die Forderungen der Denkmalpfleger in Einklang zu bringen, war es ein großer Vorteil, dass bei brüderl. alle Gewerke unter einem Dach arbeiten.

Essen, feiern oder übernachten in der „Alten Zollstation“

Exakt zum vereinbarten Termin wurde eines der aufwändigsten brüderl. Sanierungsprojekte der letzten Zeit fertiggestellt. Schon die nackten Zahlen lassen aufhorchen: Fast 7.500 m3 umbauter Raum, ein Saal mit mehr als 500 m2 Fläche, zwei Gewölberäume mit zusammen 260 m2! Nun können sich Besucher und Gäste der „Alten Zollstation“ vom Gelingen über-zeugen: In vier thematisch unterschiedlich gestalteten Gaststuben, in 11 stilvoll eingerichteten Gästezimmern oder in einer Event-Location, wie es sie so kein zweites Mal gibt.

  • Architektur Planung
  • Baubetreuung
  • Innenarchitektur Planung
  • Innenausbau
  • Möbelbau
  • Raumbildender Ausbau
  • Sanierung