Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Bitte aktuallisieren Sie Ihren Browser

Bauernhaus im Chiemgau

Traditionell modern

Für viele ist ein altes Bauernhaus der Inbegriff eines Lebenstraums. In diesem aus dem Jahr 1856 stammendem Objekt ist er in Erfüllung gegangen. Nach der einfühlsamen Sanierung durch die brüderl. Spezialisten erstrahlt das historische Wohngebäude in neuem Glanz.

Urgemütlich mit allem Komfort

Der besondere Reiz liegt im gekonnten Zusammenspiel moderner und traditioneller Stilelemente. Egal ob Küche, Ankleide, Büro oder Eingangsbereich, überall bestimmen für die Region typische Materialien das Bild. Natürliche Werkstoffe wie Solnhofener Kalkstein oder Eiche astig passen zum Objekt und lassen die historische Bausubstanz für sich selbst sprechen. Schorsch Brüderl selbst hat die anspruchsvollen Bauherren in allen Leistungsphasen persönlich und individuell betreut. Dass zeitgemäßer Wohnkomfort auch in einem historischen Wohngebäude realisierbar ist, haben die brüderl. Innenarchitekten jedenfalls eindrucksvoll bewiesen.

  • Innenarchitektur Planung
  • Innenausbau
  • Möbelbau