Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Bitte aktuallisieren Sie Ihren Browser

Wellnessgarten-Hotel Waging am See

Gesamtkonzept für Wellness-Oase

Mit einer konsequent Feng-Shui-orientierten Idee hat brüderl. dem Wellnessgarten in Waging ein faszinierendes neues Gesicht gegeben. Zen-Garten, ein beheizter Natur-Schwimmteich samt Insel, unterschiedliche Spa-Bereiche oder das Teehaus verwöhnen Körper und Geist. Und sie haben den Tourismus im Chiemgau noch attraktiver gemacht.

brüderl. gewinnt Architekten-Wettbewerb

Mit einem Hotelneubau wollten die Betreiber den Erfolg des Wellnessgartens nochmals toppen. Wieder sind es brüderl. Architekten, die mit der Planung und dem Bau beauftragt werden. Es entsteht ein dreigeschossiger Neubau mit 15 exklusiven Zimmern, Lounge, Sundowner-Terrasse und Bürotrakt. Sicher eines der ersten und mittlerweile beliebtesten Wellness-Hotels in der Region. Die Übernachtungszahlen beweisen es. | Fotos: Wellnessgarten Waging am See; Fotografie Günter Standl

  • Architektur Planung
  • Innenarchitektur Planung
  • Möbelbau