Architekturpreis für den Wasserturm Pirach

Wir haben einen Grund zum Feiern! Unser Wasserturm Pirach wurde mit dem 3. Platz des Int. DOMICO Architekturpreises DOMIGIUS ausgezeichnet und schaffte damit den Sprung auf’s Treppchen!

 Seit 1994 vergibt DOMICO als Hersteller von Dach-,Wand- und Fassadensystemen aus Metall einen Architekturpreis. Diese Auszeichnungen werden für herausragende Bauwerke verliehen, die mit Produkten von DOMICO realisiert wurden – der Wasserturm Pirach ist mit 750 m² Planum-Fassade des Herstellers verkleidet.

Die Auszeichnung ist eine ganz besondere Ehre – der Wasserturm nimmt bei brüderl. einen großen Stellenwert ein.

“Die Nominierung bzw. die Auslobung zum DOMIGIUS war für uns ein Ansporn, unser Herzensprojekt Wasserturm zu platzieren. Bei den zahlreichen internationalen Projekten unter 50 Einreichungen dann vorne mit dabei zu sein, war schon etwas Besonderes. Wir dürfen in zahlreichen außergewöhnlichen Objekten unsere Kreativität beweisen. Aber der Wasserturm hat als Industriedenkmal unseren Ehrgeiz geweckt und unsere Familie inspiriert, viel Energie in diese außergewöhnliche Immobilie zu stecken. Unsere Leidenschaft, Wertvolles noch wertvoller zu machen, hat uns angetrieben. Für uns setzt der historische Wasserturm nicht nur ein architektonisches Statement, sondern trägt auch eine Botschaft: Es muss nicht immer alles neu gebaut werden. Im Gegenteil: Der Wasserturm steht, wiederbelebt und mit neuer Funktion für zukunftsweisende und nachhaltige Lösungen in Architektur und Design”, so Schorsch Brüderl.

Vielen Dank an DOMICO für die Auszeichnung!